30 Sprüche die unsere Eltern uns kurz vor der Hochzeit mit auf den Weg geben und uns mächtig auf die Nerven gehen!

Wer natürlich bei der Hochzeitsplanung niemals ausgeschlossen werden darf, sind unsere Eltern. Mutter und Vater sind immer mit von der Partie, wir wollen diesen wichtigen Tag natürlich mit ihnen teilen und in manchen Angelegenheiten ihren Rat einholen.

Die Mutter hilft bei der Wahl des Brautkleides und der Vater verleiht seine heißgeliebten Manschettenknöpfe – dafür sind wir ihnen auch mehr als dankbar.

Aber wir alle kennen es auch, wenn uns unsere Eltern mal wieder gehörig auf den Keks gehen – einfach weil sie ganz anderer Meinung sind als wir und mit Sprüchen aus dem letzten Jahrzehnt daherkommen – wir haben für Sie die 30 besten Hochzeitssprüche von Eltern gesammelt, bei denen ein Schmunzeln garantiert ist!

Kirill Brusilovsky
Kritischer Blick der Brautmutter – sitzt alles? Foto: Kirill Brusilovsky

1. Schätzchen, bist du dir wirklich sicher, dass er der Richtige für dich ist? (Sie redet vom Bräutigam, nicht vom Chauffeurservice!!!)

2. Also ich weiß wirklich nicht, ob dieser Stil zu dir passt…

3. Du solltest bald einen Termin beim Dermatologen machen, du siehst in letzter Zeit extrem aufgequollen aus, das sieht nicht gut aus auf den Hochzeitsfotos!

4. Kind, vergiss nicht, deinen Schnurrbart vor der Hochzeit stutzen zu lassen, du siehst aus wie ein Obdachloser!

Adriana et  Juan Luis
Kritische Eltern bei der Hochzeit. Foto: Adriana et Juan Luis

5. Ich kann es einfach nicht verstehen, warum ihr beiden nicht kirchlich heiraten werdet!

6. Hast du noch alle Tassen im Schrank? Setz Tante Rosie bloß so weit wie möglich weg von mir und deinem Vater!

7. Du MUSST die Großcousine von Papa einladen! Wir waren auch auf ihrer Hochzeit vor 25 Jahren!

8. Und wann kommt euer erstes Kind?

9. Aber es ist doch klar, dass deine kleine Großcousine in der Kirche Orgel spielt! Sie spielt schon seit 4 Monaten und der Lehrer sagt, sie findet jetzt alle Tasten!

10. Deine beste Freundin kann uns doch bestimmt nach der Feier nach Hause fahren, oder?

Romeo fragt Julia
Wann kommt euer erstes Kind? Foto: Romeo fragt Julia

11. Liebling, Flitterwochen in Rimini sind auch etwas ganz toll! Vielleicht nicht so exotisch, dafür um einiges günstiger als Malaysia!

12. Aber kauft doch nicht den teuren Champagner, der gute Auerbach von Aldi ist genauso gut und die Gäste merken sowieso nichts!

13. (Die Mutter vom Bräutigams:) “Eigentlich liebt der Thomas ja noch immer die Susi aus St. Gallen.” (in Anwesenheit der Braut)

14. Warum willst du überhaupt heiraten? Ich habe erst gestern gelesen, dass jede vierte Ehe nach einem Jahr geschieden wird!

Esther Fürstenberg Fotografie
Foto: Esther Fürstenberg Fotografie

15. Kind, ein trägerloses Brautkleid steht dir nicht, dafür sind deine Arme einfach zu füllig!

16. Ach, wir sind dir nicht böse, behalte doch einfach deinen Mädchennamen!

17. Man weiß nie, ob du vielleicht eine Betrügerin heiratest, also schließlich bloß einen EHEVERTRAG ab!

18. (Die Mutter der Braut): “Hoffentlich kommen die Kinder nicht nach ihm!”

19. Die Braut sieht in ihrem Brautkleid aus wie ein riiiesiger Törtchen!

20. Also dieser Ausschnitt – das weißt schon, dass jeder deinen Busen sehen kann?

21. Ich würde Onkel Karl lieber gleich von der Gästeliste streichen, der überlebt den nächsten Winter sowieso nicht.

Pollok Pictures
Foto: Pollok Pictures

22. Ach Schätzchen, bist du dir sicher, dass du nicht mein wunderbares Brautkleid mit den Puffärmeln und den Pailletten haben willst? Das könnte doch unsere Familientradition werden!

23. Schnitzel und Pommes sind das perfekte Kindermenü!

24. (Mit Bildern der Braut als Baby und Tränen in den Augen) “Wir hätten wirklich nie gedacht, dass dieses moppelige Baby mal so ein schöner Schwan werden könnte!”

25. (Die Mutter ihres Bräutigams ist nicht gerade Ihre beste Freundin? Ein Tipp für die Fotos:) “Du Helga, da am rechten Rand neben Valentina ist noch Platz für dich!” (DER Trick zum leichten Wegschneiden nach der Hochzeit…)

26. Bist du dir sicher, dass du wirklich Hortensien für deine Hochzeit willst? Das sind doch Friedhofblumen!

27. Ganz schöner Brummer geworden, die Braut!

Claire Saucaz
Foto: Claire Saucaz

28. Wow, deine Stylistin hat ja gute Arbeit geleistet, ich hätte dich heute ja gar nicht erkannt!

29. Denk an das Deo, Schätzchen, die Schweißflecken deines Bräutigams will wirklich keiner sehen!

30. Aber das ist doch keine Frage, WIR zahlen die Hochzeit!

Ihre Eltern haben auch schon den einen oder anderen Spruch dieser Art gebracht? Ja? Dann können wir Sie ja mit diesem Beitrag beruhigen, denn Sie sind mit dieser Krise nicht allein auf der Welt! Ein kleiner Tipp: Einfach relaxen, auf Durchzug stellen und solche nervigen Sprüche über sich ergehen lassen, denn sie meinen es ja nicht böse, das wissen wir ja!

Schauen Sie sich am besten weiter in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin um und lassen Sie sich für Ihre Hochzeit inspirieren!

Kommentieren

Wer hat mehr Panik kurz vor dem JA-Wort – ER oder SIE?
Wer hat mehr Panik kurz vor dem JA-Wort – ER oder SIE?
Kalte Füsse vor der Hochzeit – kennen Sie? Wer bekommt diese wohl eher: ER oder SIE?
Die besten Hochzeitsfotografen aus der Schweiz geben Ihr Talent zum Besten: Renaissance der Schwarz-Weiß-Fotografie
Die besten Hochzeitsfotografen aus der Schweiz geben Ihr Talent zum Besten: Renaissance der Schwarz-Weiß-Fotografie
Sie suchen nach besonderen Hochzeitsfotografen in der Schweiz? Wie wäre es dann mit unvergesslichen Schwarz-Weiss-Fotos von Ihrem grossen Tag? Wir haben für Sie die Meister der Schwarz-Weiss-Fotografie ausfindig gemacht und stellen Ihnen diese in unsere noblen Galerie vor.
Die 5 besten Brautmoden Geschäfte für Ihr Brautkleid in Zürich: Wir stellen unsere Favoriten vor!
Die 5 besten Brautmoden Geschäfte für Ihr Brautkleid in Zürich: Wir stellen unsere Favoriten vor!
Finden Sie Ihr Traum-Brautkleid auf direktem Wege! Wir haben uns für Sie nach grandiosen Brautmodehändlern in Zürich umgeschaut und grandiose Boutiquen gefunden, in denen Sie garantiert ein traumhaftes Brautkleid für Ihre Trauung finden!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos