Unverkennbar und stilvoll: Winterzauber im X-MAS Look

Schnee, anmutige Berge und ein 5* Traditionshotel. Eine geniale Kombination, um eine elegante X-Mas Hochzeit zu feiern. Das Arosa Kulm bietet die perfekte Plattform für ein stilvolles Hochzeitsfest.

  • Real Weddings
  • Fotoshooting
  • Winter
  • Galleries

Die Hochzeitsplaner-Ausbildungsklasse der Academy of Wedding & Event Education wählte dieses Thema, um allen Festagsverliebten, Schneehasen und Skilift-Bekanntschaften tolle Inspirationen und Ideen zu bieten, im Winter mit weihnachtlicher Stimmung zu heiraten. Um den X-Mas Stil edel und passend zu der Location zu halten, wurde bei dem Shooting auf goldene Töne gesetzt. Neben den anmutigen Grüntönen der Natur vereinten sich die Farben in einem natürlich-glamourösen Look.

speichern
Foto: Evelyn Harlacher Fotografie

Location und Farbkonzept

Zur Auswahl dieser Location kam es, da das Traditions-Hotel gut in das X-Mas Thema passte, die Liebe zum Schnee und die Berge vorhanden waren und das gemütliche Ambiente den Look abrundete. Das Farbkonzept in dunkelgrün, gold, weiss und schwarz passte perfekt zu den hellen und holzbelegten Räumen des Traditions-Hauses. Speziell der riesige, runde Panoramasaal mit angrenzender Zigarrenlounge, vereinte Eleganz und Urchiges in einem. Der edle Hauch wurde durch goldene Weihnachtskugeln und dementsprechenden Dekorationselementen in Goldtönen erhalten. Beim Blick aus dem Fenster des Festsaales sieht man die anmutigen Spitzen des Aroser Bergpanoramas. Des Weiteren bietet der Saal einen wunderschönen Ausblick auf den Innenhof mit seiner prächtigen Terrasse und den schneebedeckten Bergen.

speichernHochzeit im X-Mas Stil
Foto: Evelyn Harlacher Fotografie

Das Hochzeitsoutfit

Ein klassisches, weisses, aber feines Brautkleid im Mermaid-Schnitt mit wunderschöner Schleppe und durchgehender Spitze und ein extravaganter dunkelgrüner Massanzug mit dazu passendem Gilet und Krawatte waren die perfekte Kombination zu der edlen Dekoration. Das «Getting Ready» von Braut und Bräutigam, sowie der First Look des Paares wird in der Suite des Hotels geshootet. Die ausgesuchten Accessoires, wie z.B. die stilvollen Perlen-Ohrringe, passen perfekt zum eleganten Brautkleid.

speichern
Foto: Evelyn Harlacher Fotografie

Hochzeitsmenü und Hot Chocolate Bar

Das mehrgängige Menü passt perfekt zur bündnerischen Kulinarik. Eine Kombination von regionalen Spezialitäten wie Capuns, Salsiz und Wurzelgemüse getoppt von einem winterlichen Zimt Panna Cotta als süsses Highlight. Die Zutaten für dieses Mahl werden bewusst regional und saisonal gewählt. Der Weihnachtsstyle spiegelte sich auch bei dem Aussenstand «Hot Chocolate & Cookie Bar» ab, eine etwas andere Sweet Table. Die verschiedenen weihnachtlichen Kekse und feinste Trinkschokolade luden ein, etwas frische Luft einzuatmen.

speichern
Foto: Evelyn Harlacher Fotografie

Hochzeitstanz mit Live-Musik

Zum Ambiente im Saal würde ein Hochzeitssänger, mit Integration des Pianos, welches im Panoramasaal zur Verfügung steht, passen. Es könnte aber auch eine Live-Band engagiert werden. Um einen Gänsehaut-Moment mit knisternder Atmosphäre beim Hochzeitstanz zu schaffen, könnten die klassischen Wunderkerzen eingesetzt werden. Egal ob Live-Band oder Solo Künstler: Ein Hochzeitstanz mit Live-Musik ist ein ganz besonderer Moment. Für die Gäste wäre ein Dresscode in Gold denkbar, z.B. jeder Gast trägt ein Goldenes Element, eine goldige Krawatte, Tasche oder Armreif.

speichern
Foto: Evelyn Harlacher Fotografie

Festtafel und Papeterie

Bei der Festtafel wurden Teller und Besteck verwendet, welches durch sein einzigartiges goldiges Design besticht. Die Namenskärtchen wurden auf Tannenzapfen drapiert, um eine gewisse Natürlichkeit zu behalten. Von der Save the Date Karte, über die Einladung bis hin zur Menükarte ist alles harmonisch aufeinander abgestimmt. Bei der Papeterie wurde auf goldige und grüne Elemente geachtet, speziell die Schleife ist ein Hingucker. Tannenäste als Gestecke mit goldigen Kugeln, goldige Kerzenständer und die edle Wein und Menükarte zierten den Tisch.

speichern
Foto: Evelyn Harlacher Fotografie

Die Gastgeschenke

Als Gastgeschenke könnte man zum Beispiel passend zu der «Hot Chocolate & Cookies Bar» kleine Präsente wie Trinkschokolade am Stiel auf dem Tisch drapieren. Hier wäre eine dreifarbige Kreation mit Vollmilch-Lebkuchen, Zartbitter-Zimt und weiße Schokolade eine schöne Variante. Diese Gastgeschenke könnten auch von dem Brautpaar oder Trauzeugen selbst hergestellt werden, der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

speichern
Foto: Evelyn Harlacher Fotografie
Konzept / Planung: Benitez Stadler Mari, Centeno Jenny, Gschwend Jolanda, Harlacher Evelyn, Iglesias Leticia, Mischler Christa, Suter Adriana, Vonella Miriam, Forciniti Jennifer; Fotografie: Evelyn Harlacher Fotografie; Location: Arosa Kulm Hotel & Alpin Spa; Brautkleid: Brautfashion AG; Männermode: Ayasaya Zürich; Schmuck: Dielsdorfer Goldschmitte; Styling: Art of Hair; Papeterie: Kupfer und Papier; Florales Design: Influr; Hot-Chocolate Bar/Torte: Your Cake by Sandra, Amaretti; Kutsche: Kutscherei Meier; Dekoelemente/Tafeln: Hochzeits Macherei; Besteck/Teller: Tablecloth Hire; Models: Marco & Tamara

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!