Style Shooting im Country-Schick Stil

Unkonventionell und einfach sind die Hochzeiten von Heute. Der Trend geht immer mehr zu weniger ist mehr. Wie wunderschön eine einfache Hochzeit sein kann, lässt sich in diesem Style Shooting erahnen.

  • Real Weddings
  • Fotoshooting
  • Blond
  • Brautpaar
  • Berge
  • Galleries

Nicht zu jeder Braut passt das Prinzessinenkleid und hohe Stöckelschuhe. Genau so ist es bei dem Bräutigam, welcher auch nicht immer zwingendermassen einen Cut trägt. Schon lange laufen Hochzeiten nicht mehr nach Schema F ab. Im Vordergrund steht das Brautpaar. Ihre Wünsche und Vorstellungen sind das wichtigste und diese können schon einmal stark davon abweichen, wie man sich eine klassische Hochzeit vorstellt. Von Halloweenhochzeiten bis hin zu Vintage Hochzeiten ist heutzutage alles erlaubt. Auch rustikale, etwas ländlichere Hochzeiten werden immer beliebter. Ungezwungen und ausgelassen soll die Stimmung sein. Keine zwanghaften Traditionen soll es geben, denn es geht um die Liebe zweier Menschen, die sich gefunden haben, und das ist das einzige was zählt.

speichernbrautpaar steht in den bergen
Foto: Bartelsfotgrafie

Bei diesem tollen Sytle Shoot von Sandra Keller von Bartelsfotografie steht genau das im Vordergrund und das sieht man dem Ehepaar Steffi und Thomas auch an. Die Stille, die in der wunderschönen weiten Bergkulisse auf dem Klausenpass schon fast spürbar ist, lässt das Brautpaar noch mehr in den Vordergrund rücken. Die Kombination von ihrem filigranen Brautkleid mit Blumenkranz und rustikalen Cowboy Boots, lassen die Braut sehr entspannt und unkonventionell wirken.

Dieses Style Shoot zeigt, worauf es bei einer Hochzeit drauf an kommt, nämlich das Paar. Aus dem Grund geht der Trend auch zum Elopment. Gerade in Zeiten von Corona gewinnen Veranstaltungen mit wenigen Teilnehmern immer mehr an Bedeutung.

Credits:

Fotografin: Bartelsfotografie | Organisation: Bartelsfotografie und 11i-Photography | Brautkleid: Weddingdresses | Deko: DYI | Kleidung er: Zalando und Privat