So dekorieren Sie den Weg zum Traualtar originell und romantisch

  • Credits: André Maier Photography
  • Credits: Birds of a Feather Photography
  • Credits: Booth Photographics
  • Credits: Caca Santoro Photography
  • Credits: Carla Gates Photography
  • Credits: Cassie Rosch Photography
  • Credits: Christine Clark Photography
  • Credits: Grace and Blush Photography
    • Credits: Jake Rosenberg Photography
    • Credits: Jen Rodriguez Photography
    • Credits: Jenny Quicksall Photography
    • Credits: June Bug Company
    • Credits: Kate Ignatowski Photography
    • Credits: Kristyn Hogan Photography
    • Credits: Lauren Kinsey Fine Art Weddings
    • Credits: Michael + Anna Costa Photography
    • Credits: Michale Radford Photography
    • Credits: Rad + In Love Photography
    • Credits: Rodeo & Co Photography
    • Credits: Sandra Aberg Photography
    • Credits: SMS Photography
    • Credits: Steve Steinhardt Photography
    • Credits: Steve Steinhardt Photography
    • Credits: Taylor Lord Photography
    • Credits: Tyler Branch Photography
    • Credits: Vasia Photography
    • Credits: Woodnote Photography
  • more 20+

Es ist oft der emotionalste Moment der Trauung überhaupt: Der Weg zum Traualtar. Alle Augen sind auf die Braut gerichtet, allen voran die des Bräutigams. Nicht selten rollen bereits in diesem Augenblick Tränen der Rührung. Diese Szene wird nicht nur Ihnen, sondern auch Ihren Hochzeitsgästen nachhaltig in Erinnerung bleiben. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, den Weg zum Traualtar dekorativ nicht ausser Acht zu lassen! Denn erst mit einem schönen Rahmen, kommt die Braut erst richtig zur Geltung und kann in voller Schönheit erstrahlen.

Dabei ist es nicht von Bedeutung, ob Ihre Trauung klassisch in der Kirche oder in einem Garten stattfindet. In unserer Galerie haben wir kreative und wunderschöne Ideen für die unterschiedlichsten Locations. Darunter sind romantische Blumen, Girlanden, Tücher, Luftballons und viele, viele Lichter. Lassen Sie sich inspirieren von unserer wunderschönen Auswahl.

Es warten auf Sie mehr als 20 Ideen, die Ihren Weg zum Traualtar einzigartig machen werden. Passen Sie die Dekoration Ihrem persönlichen Stil an und runden Sie Ihre Hochzeit optisch ab. Bedenken Sie, der Weg zum Traualtar wird eine der Szenen sein, die Sie sich am häufigsten auf Ihrem Hochzeitsvideo mit glasigen Augen ansehen werden. Sorgen Sie deshalb unbedingt für eine traumhafte Atmosphäre. Und nun, viel Spass beim Entdecken!

Kommentieren

18 Entstauben Sie Ihre alten Koffer und dekorieren Sie damit die Hochzeit!
Entstauben Sie Ihre alten Koffer und dekorieren Sie damit die Hochzeit!
Es ist die spezielle Hochzeitsdekoration, die einer Hochzeit das gewisse Etwas verleiht! Besonders im Trend liegen Hochzeitsgestaltungen im Vintage-Stil. Einstauben Sie dazu Ihre Koffer und verwenden Sie auch andere nostalgische Details …
24 Wollen Sie in einem Monique Lhuillier Brautkleid 2017 vor den Traualtar schweben?
Wollen Sie in einem Monique Lhuillier Brautkleid 2017 vor den Traualtar schweben?
Luxus, Glamour & Verführung – die Brautkleider von Monique Lhuillier 2017 sind ein Traum für Bräute, die sich einen unvergesslichen Auftritt vor dem Traualtar wünschen!
40 Unsere Favoriten aus der Brautkleider-Kollektion von Justin Alexander 2016: Innovativ und extravagant zum Traualtar!
Unsere Favoriten aus der Brautkleider-Kollektion von Justin Alexander 2016: Innovativ und extravagant zum Traualtar!
Justin Alexander Brautkleid für Ihre Hochzeit? Sehen Sie sich die Kollektion 2016 des angesagten Brautkleider-Designers an und lassen Sie sich für Ihren Brautlook inspirieren!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos