Die Galia Lahav Brautkleid-Kollektion für 2020: Inspiriert von Beyoncé!

Auf das israelische Modehaus Galia Lahav ist immer Verlass, wenn es um auffällige und sexy Brautkleider geht.

  • Mode
  • Tendenzen
  • International
  • 2020
  • Galia Lahav
  • Galleries

Die Musik von Beyoncé hat schon viele Designer inspiriert, nicht zuletzt Galia Lahav’s kreativen Kopf Sharon Sever. “Nachdem ich Dreamgirls letzten Sommer in London auf der Bühne gesehen hatte, beschloss ich, zurück zu gehen und mir die Filmversion des Musicals mit Beyoncé in der Hauptrolle anzusehen”, sagte er. “Während ich jedes der Kleider in dieser Kollektion entwarf, spielte ich “Listen”, das Beyoncé im Film sang. Irgendwie, als ich ein Kleid entworfen habe, ohne den Text zu hören, kam es einfach nicht richtig heraus, und ich warf das Design weg.”

Die daraus resultierende Kollektion wurde durch den Prozess der Vorbereitung des Musikers auf seine Rolle beeinflusst und wie sie der Vorbereitung einer Braut auf ihre Hochzeit ähnlich sein kann. “Ich habe darüber nachgedacht, wie eine Braut oft eine Rolle spielen muss, die von ihr erwartet wird, also geht es bei dieser Kollektion darum, sich selbst treu zu bleiben, sagte Sever. “Es geht darum, sich selbst zu lieben, zu lieben, wen man heiratet, und zu lieben, was man trägt.”

In der gleichen Weise, wie Sever will, dass eine Braut die Erwartungen ablehnt, hofft er auch, die Brautindustrie voranzutreiben: “Wenn ich mich nicht weiterentwickle, werden sich die Kleider nicht entwickeln. Ich möchte die Braut an einen neuen Ort bringen.” In dieser Saison führte er neue Ideen in Bezug auf Textur und Verarbeitung ein, wie beispielsweise Teile der französischen Guipure-Spitze anstelle von Applikationen und eine neue Art von Stickerei, die die Spitze nachahmt.

Die dramatischen Korsetts und Züge wurden mit Blick auf die Bühne gestaltet. “Als ich dieses Kleid entworfen habe, hielten mich alle für verrückt, aber ich habe eine Näherin, die alles möglich macht”, erklärte Sever. Es hebt sich sicherlich von den anderen Kleidern dieser Kollektion ab – und alles andere auf dem Brautmarkt im Frühjahr 2020. “Bräute haben genug vom Offensichtlichen”, sagte er. “Sie sind jetzt offener dafür, wie eine Braut aussehen soll.”

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Zoro Sposa Brautgeschäfte