Brautmoden Trends 2015: Tüll für den Frühling!

  • Credits: Mori Lee
  • Credits: Hervé Mariage
  • Credits: Marchesa
  • Credits: Marchesa
  • Credits: Demetrios
  • Credits: Cymbeline
  • Credits: Cymbeline
  • Credits: Marchesa
    • Credits: Hannibal Laguna
    • Credits: Rosa Clará
    • Credits: Hannibal Laguna
    • Credits: Rosa Clará
    • Credits: Lambert Creations
    • Credits: Oscar de la Renta
    • Credits: Oscar de la Renta
    • Credits: Pronovias
    • Credits: Lambert Creations
    • Credits: Vera Wang
    • Credits: Mori Lee
    • Credits: Demetrios
    • Credits: Marchesa
    • Credits: Hannibal Laguna
    • Credits: Hannibal Laguna
    • Credits: Rosa Clará
    • Credits: Vera Wang
    • Credits: Vera Wang
  • more 19+

Bei der Suche nach dem richtigen Hochzeitskleid für den großen Tag gibt es allerhand zu entscheiden: Möchte ich es lieber verspielt, elegant oder schlicht? Welcher Schnitt steht mir am besten? Und passt der Schleier zum Rest? Neben all diesen Details kommt die Wahl des Stoffes oftmals zu kurz, obwohl dieser ebenso sorgfältig ausgewählt werden sollte wie der Rest. Zu den Trend-Stoffen 2015 gehört auch Tüll, das in neuen, frischen Kombinationen verwendet wird.

Schon seit dem achtzehnten Jahrhundert wird Tüll gerne für die Brautmode verwendet und bringt besonders in diesem Frühling und Sommer einen Hauch von Eleganz und Extravaganz in die aktuellen Brautmode Kollektionen 2015. Dabei stechen vor allem verspielte Prinzessinnenkleider mit weit fallendem Unterrock,  romantische Spitze und natürliche Schnitte ins Auge.

Designer wie Oscar de la Renta, Marchesa, Lambert Créations und Vera Wang integrieren Tüll in ihre Frühlings- und Sommerkollektionen und bieten von raffinierten Kleidern mit Tülleinsatz über Meerjungfrauenkleidern bis hin zu schlichten Roben zahlreiche Varienten des Traums in Tüll.

Schauen Sie sich in unserer Galerie um und fragen Sie bei Ihren lokalen Brautmodenhäusern nach Ihrem Favoriten: Fabula BrautmodeZoro Sposa,Traum Braut, Liluca St. Gallen!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

40 Hochzeitsgäste im Frühling & Sommer 2017 – Diese Trends werden Sie verzaubern
Hochzeitsgäste im Frühling & Sommer 2017 – Diese Trends werden Sie verzaubern
Farben, Muster & verführerische Schritte – so sieht Mode für Hochzeitsgäste 2017 aus. Wir haben die traumhaftesten Inspirationen dazu!
31 Die neuen Brautkleider von Maggie Sottero für den Frühling 2016: Zauberhaftes Frühlingserwachen für Bräute
Die neuen Brautkleider von Maggie Sottero für den Frühling 2016: Zauberhaftes Frühlingserwachen für Bräute
So traumhaft schön und so zart wie der Frühling selbst – die neue Brautmoden-Kollektion 2016 von Maggie Sottero! Sorgen Sie mit diese Brautkleidern für ein unvergessliches Frühlingserwachen.
55 Festmode für Hochzeitsgäste: Paris Fashion Week im Frühling/Sommer 2016, zum Verlieben!
Festmode für Hochzeitsgäste: Paris Fashion Week im Frühling/Sommer 2016, zum Verlieben!
Luxus, Klassik & Extravaganz – Die Paris Fashion Week 2016 war wie gewohnt phänomenal und ziemlich vielseitig, wir haben die schönsten festlichen Outfits für Hochzeitsgäste zusammengestellt!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos